Aktuelles aus der WVL

Acht Gründe für Ihre Mitgliedschaft in der WVL

Vielleicht haben Sie ja auch schon darüber nachgedacht, Mitglied im Netzwerk der Wirtschaftlichen Vereinigung Lauenburg (WVL) zu werden. Dann wäre doch der Start ins Jahr 2024 die perfekte Gelegenheit, den guten Vorsatz wirklich in die Tat umzusetzen. Wir haben mal 8 Gründe notiert, um Sie bei Ihrem Entschluss zu bestärken.

1. Networking und Geschäftskontakte

Als Mitglied der WVL haben Sie die Möglichkeit, Ihr berufliches Netzwerk zu erweitern und wertvolle Kontakte zu anderen Unternehmern und Geschäftspartnern in der Region zu knüpfen. Diese Beziehungen können natürlich für zukünftige Geschäfte, Partnerschaften oder gemeinsame Projekte nützlich sein.

2. Stammtische und andere Events

Regelmäßig lädt die WVL ihre Mitglieder zu Stammtischen ein. Dazu treffen wir uns in ausgewählten gastronomischen Lokalitäten der WVL-Mitglieder und laden Vortragende wie zuletzt zu Cybersicherheit oder Künstlicher Intelligenz ein. Ob zum Grillen im Yachthafen oder zum Grünkohlessen in der Lauenburger Mühle - es gibt viele Gelegenheiten, das Netzwerken mit kulinarischen Genüssen zu verbinden. Übrigens: Die Kosten für das Essen übernimmt die WVL! Da hat man den Jahresbeitrag ab 70,- Euro schnell wieder raus ;-).

Grillfest der WVL im Bootshaus Lauenburg
WVL-Sommerfest im Marina-Skippertreff von Yildiz Frühauf am 06. Juli 2023 © Dirk Eisermann

3. Interessenvertretung und politischer Einfluss

Als Teil einer Wirtschaftsvereinigung haben Sie die Möglichkeit, sich an der Gestaltung wirtschaftlicher und politischer Rahmenbedingungen in der Region zu beteiligen. Dies kann dazu beitragen, ein unternehmerfreundliches Umfeld zu schaffen und Ihre Interessen auf lokaler oder regionaler Ebene zu vertreten. So hat sich die WVL für die Einrichtung eines Wirtschaftsbeirats eingesetzt. Sie müssen aber kein Mitglied sein, um im Wirtschaftsbeirat aktiv mitzuwirken.

4. In Lauenburg etwas bewegen

Ob für die Organisation des Weihnachtsmarktes oder für die Veranstaltung einer der größten Messen in der Region – es gibt viele Möglichkeiten, sich in der WVL zu engagieren und so einen wichtigen sichtbaren Beitrag für die Lauenburger und die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt zu leisten. Einfach mal machen! Übrigens: Mitglieder bekommen Standplätze auf Messen & Co. meist vergünstigt.

5. Marketing und Sichtbarkeit

Unser Netzwerk betreibt ein sehr aktives Marketing, von dem unsere Mitglieder auf vielen Ebenen und Kanälen profitieren. So erhält jedes Mitglied ein eigenes Kurzportrait auf der Website inkl. Backlink zu Ihrer eigenen Website, was Ihnen suchmaschinentechnisch hilft. News aus Ihrem Unternehmen werden kostenlos auf der WVL-Website veröffentlicht und in den Sozialen Medien sowie über unseren WVL-Newsletter verteilt. Gern werben wir auf der WVL-Website für Ihre Veranstaltungen, Produkte und Dienstleistungen. Eine Mail an redaktion@wv-lauenburg.de genügt.

Weinprobe im Café Von Herzen
Sauna Werk Hamburg

6. Zugang zu Kooperationen und Projekten

Oft ergeben sich innerhalb unseres Netzwerks Kooperationen und gemeinsame Projekte, die einzelnen Mitgliedern sonst so nicht zugänglich wären. Dies kann neue Geschäftsmöglichkeiten und innovative Ansätze eröffnen.

7. Austausch von Best Practices und Erfahrungen

Der Austausch mit anderen Unternehmern ermöglicht es Ihnen, von deren Erfahrungen und Best Practices zu lernen. Dies kann besonders für neu gegründete oder expandierende Unternehmen von großem Wert sein - gerade für die aktuellen Herausforderungen Fachkräftemangel, Kostensteigerungen oder Nachhaltigkeit.

8. Freundschaften pflegen

Wir sind eine motivierte Gemeinschaft mit vielen aktiven Mitgliedern, die sich ehrenamtlich für die Wirtschaft unserer Stadt engagieren - und haben auch noch Spaß dabei. Aus vielen rein geschäftlichen Kontakten sind mittlerweile Freundschaften geworden.

Ute Ahlmann

Mitglieder-Betreuung

Sollten Sie Fragen zu einer Mitgliedschaft in der WVL haben, dann können Sie sich gern auch direkt an uns wenden:

Ute Ahlmann
Telefon: 04153 / 52277
E-Mail: hofmann-lauenburg@gmx.de

Hier geht's zum Mitgliedsantrag 😉